Liebes Land 4/2014

Manchmal beneide ich meine Kollegen, die für uns durch Deutschland fahren, die netten und spannenden Menschen treffen, die wir im Heft vorstellen dürfen. Teils machen mich die Berichte so neugierig, dass ich selber einige Orte besuche. So war das mit dem Odenwald, unserer
Geschichte ab Seite 136. Mein Mann und ich haben dort ein wunderschönes Wochenende verlebt, Schokolade in der Burg gekauft, sind mit der Fähre übergesetzt und haben die Burgen erkundet. Das Schulmuseum hatte es mir auch angetan. Auf Seite 42 stellen wir das alte Lehrerhaus in Middelhagen auf Rügen vor. Eine Reise in die Vergangenheit: Ich bin selber in eine kleine Dorfschule bei Marburg gegangen. Teils waren wir zwei Klassen in einem Zimmer, es herrschte Disziplin! ­Ich habe diese vier Jahre Grundschule in sehr schöner Erinnerung. Es würde mich freuen, wenn wir mit Liebes Land auch Sie anregen, Deutschland zu entdecken, zu bereisen, zu erleben.
Herzliche Grüße, Ihre

Britta Werth, Chefredakteurin

Preis
4.20€